MitarbeiterInnen der Firma Babor unterstützen den Kinderschutzbund

Mit unglaublichen 5.600 € haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Babor Aachen durch den Kauf einer Weihnachtskugel unsere Arbeit unterstützt. Wir bedanken uns im Namen der Aachener Kinder und Familien sehr herzlich für diese wunderbare Aktion. Unsere Vorsitzende Brigitte Radke konnte noch vor Weihnachten einen Scheck entgegen nehmen.
Ganz nebenbei ist so auch ein glanzvoller Weihnachtsbaum entstanden, wie dieses Bild eindrücklich zeigt. Einfach klasse!

Babor1web

Restposten des Kinderrechte-Jahreskalenders für 10 Euro erhältlich

Der Kinderschutzbund hat sich zum Jubiläum der UN-Konvention intensiv mit den Kinderrechten befasst und gemeinsam mit der katholischen Kita St. Elisabeth das Projekt „Kinderrechte malen“ gestaltet. Vorschulkinder der Einrichtung haben unter Anleitung von Erzieherin Anja Franck und Kunstpädagogin Christina Duben ausdrucksstarke Bilder dazu gemalt. Aus den Bildern ist ein Wandkalender entstanden, der nun, da das Jahr 2020 bereits begonnen hat, zum Selbstkostenpreis von 10 € bei uns und in vielen Aachener Buchhandlungen erhältlich ist. Mit dem Kauf unterstützen Sie unsere Arbeit!

Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack


*In folgenden Buchhandlungen erhalten Sie den Kalender:

Weiterlesen:

Die beste Schule für mein Kind!

Hilfen und Tipps für Eltern, deren Kinder in die weiterführende Schule wechseln, finden Sie hier

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?
Klicken Sie einfach auf das nachfolgende Banner. Vielen Dank im Voraus!

OnlineSpenden Button

 

I

 

 

Die Nummer gegen Kummer - seit Jahrzehnten eine professionelle Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche

logo et

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok